RSS 2.0 FEED

Xing
Facebook
Twitter
LinkedIn
Plaxo




COMMUNITIES
Community Engagement

TOOLS

Kostenfreies AxCMS.net - Enterprise Content Management System

Categories

On this page

AxCMS.net 9 Sneak Preview - Silverlight 3 UI

Archive

April, 2011 (1)
March, 2011 (2)
December, 2010 (1)
July, 2010 (2)
June, 2010 (6)
May, 2010 (8)
April, 2010 (12)
March, 2010 (15)
February, 2010 (8)
January, 2010 (3)
December, 2009 (3)
November, 2009 (2)
October, 2009 (5)
September, 2009 (6)
August, 2009 (5)
July, 2009 (6)
June, 2009 (6)
May, 2009 (7)
April, 2009 (2)
March, 2009 (10)
February, 2009 (12)
January, 2009 (8)
December, 2008 (25)
November, 2008 (9)
October, 2008 (8)
September, 2008 (3)
August, 2008 (4)
July, 2008 (5)
June, 2008 (9)
May, 2008 (17)
April, 2008 (25)
March, 2008 (24)
February, 2008 (13)
January, 2008 (12)
December, 2007 (26)
November, 2007 (6)
October, 2007 (23)
September, 2007 (18)
August, 2007 (12)
July, 2007 (3)
June, 2007 (34)
May, 2007 (75)
April, 2007 (16)
March, 2007 (17)
February, 2007 (8)
January, 2007 (3)
December, 2006 (3)
November, 2006 (18)
October, 2006 (21)
September, 2006 (19)
August, 2006 (13)
July, 2006 (11)
June, 2006 (32)
May, 2006 (99)
April, 2006 (42)
March, 2006 (23)
February, 2006 (59)
January, 2006 (69)
December, 2005 (35)
November, 2005 (31)
October, 2005 (25)
September, 2005 (44)
August, 2005 (30)
July, 2005 (22)
June, 2005 (11)
May, 2005 (6)
April, 2005 (6)
March, 2005 (3)
February, 2005 (8)
January, 2005 (14)
December, 2004 (6)
November, 2004 (16)
October, 2004 (11)
September, 2004 (5)
August, 2004 (8)
July, 2004 (11)
June, 2004 (34)
May, 2004 (42)
April, 2004 (41)
March, 2004 (21)
February, 2004 (19)
January, 2004 (18)
December, 2003 (4)
November, 2003 (5)
October, 2003 (5)
September, 2003 (1)

Navigation

Total Posts: 1422
This Year: 0
This Month: 0
This Week: 0
Comments: 1879

Sign In

 Tuesday, August 18, 2009
Tuesday, August 18, 2009 8:37:02 AM (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)

Die neue Version unseres Enterprise Web CMS "AxCMS.net" nimmt langsam die letzten Züge an, intern ist bereits die erste Alpha-Version zum Testen freigegeben. Der Launch der Version 09 ist für den 09.09.09. geplant. Das System bleibt nach wie vor kostenlos und vollständig auf .NET bzw. ASP.NET basiert. :-)

Eine der großen Neuerungen - die Partner erhalten den gesamten Source Code des AxCMS.net 9 Frameworks. Mehr darüber in einem anderen Posting. Hier aber mehr über die Neuerungen in dem UI.

Unser Ziel mit dieser Version war die Bearbeitung der mehrsprachigen und verteilter Web Portale so einfach und so angenehmen zu ermöglichen, wie die Bearbeitung eines lokalen Dokuments mit Hilfe von Microsoft Office. Zusätzlich wollten wir die Geschwindigkeit des Systems erhöhen und eine der aktuellen Zeit entsprechende Software bereit stellen, die mit interaktiven Anwendungen bestens klar kommt. Eine Mischung zwischen klassischen WCM-Anwendungen (pures HTML, AJAX, Flash) und zukünftigen RIA (Silverlight 3, Flash 10 mit Flex, etc.).

Eine der großen Meilensteine neben der Arbeit im Backend war die Überarbeitung der Oberfläche, hier insbesondere im Management System, die Sicht der Redakteure. Durch diverse Usability-Studien geprüft und verbessert, hat sich die kontextsensitive Ribbon-Leiste auch in der Praxis bewährt und wird zunehmend unter Windows eingesetzt. Es war dann nur noch konsequent die neue Navigation auch mit Hilfe der Silverlight 3 Technologie im AxCMS.net verfügbar zu machen:

Die neue AxCMS.net Silverlight-Toolbar wird die Effizienz und Benutzerfreundlichkeit der AxCMS.net-Benutzeroberfläche erheblich steigern und die Arbeit von Editoren weiter beschleunigen und vereinfachen. Das Browser-Plugin kommuniziert mit AxCMS.net Enterprise Web CMS Services und läuft dank Silverlight 3 daher auf gängigen Browsern wie Internet Explorer und Firefox, sowohl auf Microsoft Windows als auch auf Apple Macintosh.

Redakteure haben jederzeit direkten Zugriff auf die Toolbar-Funktionen im Header und Footer der Seite. Alle wichtigen Aktionen, um Website-Inhalte zu erstellen, zu ändern und zu verwalten stehen zur Verfügung.

Über die Footer-Navigation können Redakteure zwischen verschiedenen Ansichten wechseln. Sie können Metainformationen der Seite bearbeiten, den Seiteninhalt ändern und in den Vorschaumodus wechseln, um eine abschließende Kontrolle der Änderungen vorzunehmen

Neu: Vorschaugrafiken für Inhaltselemente

Die neuen Vorschaugrafiken für Inhaltselemente helfen Redakteuren beim Erstellen der Seitenstruktur und beim Einfügen spezieller Inhalte wie Kontaktformulare, Voting-Modul, dynamische Listen, E-Commerce-Funktionen etc.

Die Inhalte werden innerhalb der Seite bearbeitet ("In-Place Editing") ohne neue Browserfenster, Pop-Ups oder ähnliches. Also, so schnell wie möglich:

Die Änderungen an Inhalten (bspw. Texte, Bilder, Listen, Kontaktformulare etc.) werden direkt innerhalb der Seite durchgeführt. Ein zusätzliches Browserfenster ist nicht nötig.

Suche nach Bildern (samt Dokumenten Management) ist direkt in der Toolbar integriert:

Mit dem Auswahl eines Bildes zur Bearbeitung hat man jederzeit Zugriff auf die Medien- und Dokumentenverwaltung und die Bildersuche ohne den Bearbeitungsmodus verlassen zu müssen.

Wie schon ersichtlich ist die Oberfläche zu den aktuellen Office Versionen kompatibel. Natürlich ist auch die Office 2010 Welt samt Sharepoint 2010 nahtlos eingebunden.

Mehr darüber in Kürze :-)

[1] http://de.AxCMS.net